Unterstützungsunterschriften Landtagswahl NRW

29.07.2016 - Republikaner beteiligen sich an Gegenprotest zur Pro-Erdogankundgebung
Landesverband der Republikaner in NRW mobilisiert seine Mitglieder und Anhänger, um die Gegenkundgebung von Grünen und Linken zu unterstützen. Türkische Einflussnahme auf inländische Politik nicht tatenlos zusehen.

Artikel lesen ...


27.07.2016 - Republikaner: Türkischer Nationalismus hat in NRW und in Deutschland nichts verloren
Wenn der Bezug zur Türkei einen höheren Stellenwert hat, als Deutschland, dann ist zu prüfen, ob die deutsche Staatsangehörigkeit zu Unrecht verliehen wurde. Wer die Willkürmaßnahmen des türkischen Staates und damit verbunden massenhaftes Unrecht feiert, steht nicht auf dem Boden unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung und hat in Deutschland nichts verloren.

Artikel lesen ...


19.06.2016 - Republikaner begrüßen Wachpolizei-Initiative de Maizières
Bundesinnenminister de Maizière übernimmt Vorschlag der Republikaner bzgl. Einführung einer Wach-Polizei. Reguläre Polizeikräfte an oberster Belastungsgrenze. Wach-Polizei schafft Entlastung im Routinebereich. Einführung in Abstimmung mit den Führungskräften der Polizei sinnvoll.

Artikel lesen ...


  • 16.08.2016 - Zuwanderer und Krankenkassenbeiträge
    Das ist die Realität. Immer mehr „Zuwanderer“ ohne Beiträge in die Sozialkassen (auch in den nächsten Jahren nicht Einzahlende bis zu 90%) stehen zu hunderttausenden den weniger werdenden Einzahlenden gegenüber. Die Politiker können noch so viele Märchen erzählen. Die steigenden Sozialkosten müssen wir, die arbeitende Bevölkerung, bezahlen.

  • 10.08.2016 - Das kann jeden von uns das Leben kosten!
    ?Unglaublich, wir geben Milliarden für muslimische Zuwanderer aus, die unser Land auf Kosten unserer Sozialrücklagen und Steuergelder besetzen. Diese Regierung und ihre Handlanger sind jedoch nicht bereit die nötigen Investitionen zu tätigen um Hunderttausenden einen sicheren Krankenhausaufenthalt zu ermöglichen.

  • 09.08.2016 - Betrug und Diebstahl durch diese Regierung
    Merkels Regierung greift für die Finanzierung der Islamisierung (Volksaustausch) in die Kasse der Liquiditätsreserve des Gesundheitsfonds. Dieser Fond finanziert sich mit dem Geld von uns Beitragszahlern. Um den Betrug zu kaschieren wurden, unter vorgaukeln von Lügen, die Beiträge der Zahler schon letztes Jahr angehoben!

    
Kreisverbände
Aktuelle Umfrage
Unser Kanal bei YouTube
Twitter
Facebook
myspace
Spenden